Leistungen

Dietmar Krause, seit über 20 Jahren Selbstständiger, Freelancer, Freiberufler: Digital- & Printmedien, EDV / IT, Trainer & Dozent aus Augsburg – ausgebildet und zertifiziert.

Schwerpunkte:

  • Webdesign
  • Content-Management-Systeme
  • Online-Marketing
  • Drucksachen
  • Corporate-Design
  • Fotografie

IMAP Kontoeinstellung in Outlook keine E-Mails im Posteingang

//IMAP Kontoeinstellung in Outlook keine E-Mails im Posteingang
  • microsoft-outlook-imap

IMAP Kontoeinstellung in Outlook keine E-Mails im Posteingang

Lösung zum Problem: IMAP-Kontoeinstellung in Outlook richtig eingerichtet und trotzdem keine E-Mails im Posteingang. Der Eintrag INBOX schafft Abhilfe.

Rufen Sie Ihre E-Mails mittels IMAP-Protokoll zum Synchronisieren Ihrer Nachrichten in Microsoft Outlook auf? In einigen Fällen ist es erforderlich in Microsoft Outlook Kontoeinstellungen einen ergänzenden Eintrag vorzunehmen. Nämlich die Zuweisung der eingehenden E-Mails für den Ordner Posteingang durch den Eintrag „INBOX“.

Outlook konfigurieren

Kontoinformationen

  • Registerreiter Datei aufrufen, um in Backstage-Menü zu gelangen.
  • Kontoeinstellungen auswählen

outlook-kontoinformationen
Kontoeinstellungen

  • Konto wählen
  • Ändern wählen

kontoeinstellungen-outlook-aufrufen

Weitere Einstellungen

Die Schaltfläche „weitere  Einstellungen“ bestätigen.

kontoeinstellungen-outlook-weitere-eintellungen
Dialog Internet-E-Mail-Einstellungen

  • Register Erweitert wählen
  • Eintrag Ordner Stammordnerpfad mit der manuellen Eingabe „INBOX“ ergänzen
  • Alles mit OK bestätigen
  • Fertig

kontoeinstellungen

Ich hoffe, dieser Tipp konnte Ihre Probleme für das Synchronisieren Ihres Posteingangs mittels IMAP lösen.

Von | 2020-10-31T16:11:18+00:00 Sonntag, 3 Dezember 2017|Kategorien: Office|Tags: |0 Kommentare

Über den Autor:

Dietmar Krause, seit über 20 Jahren Selbstständiger, Freelancer, Freiberufler: Digital- & Printmedien, EDV / IT, Trainer & Dozent aus Augsburg - ausgebildet und zertifiziert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar